FDP-Fraktion im Rat der Universitätsstadt Siegen

Aufforstung

Die FDP-Fraktion stellt zur Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Landschaftspflege und Energie
am 19. 09. 2019 folgende Anfrage:

Als Beitrag zum Klimawandel wird immer wieder die (Wieder-)Aufforstung von Flächen diskutiert. Ein solches Projekt kann an geeigneten Standorten durchaus zielführend und gut für das Stadtbild sein. Aus diesem Grunde bitten wir die Verwaltung um die Beantwortung folgender Fragen:

1. Kann die Verwaltung stadteigene Flächen außerhalb des Stadtforstes benennen, die sich sowohl für eine artengemischte Wiederaufforstung eignen, aber auch insektenfreundlich begrünt werden können?
2. Ist eine solche Wiederaufforstung aus Sicht der Umweltverwaltung klimapolitisch sinnvoll?


Druckversion Druckversion 
Suche

UNSER PROGRAMM


ÖFFNUNGSZEITEN GESCHÄFTSSTELLE

Mi. und Fr.
von 8.30 – 12.00 Uhr

Tel.: 0271 / 404 - 1536 / 1537

ANTRÄGE/ANFRAGEN
AN DEN RAT


AUS DEM RAT UND DEN AUSSCHÜSSEN


KREISVERBAND


LANDESVERBAND


POSITIONEN